Impressum | Kontakt | Versandbedingungen | AGB
Edition Kunst der Comics

Alpha Comic Verlag

Schwermetall präsentiert

Schwermetall Sammelbände

Schwermetall Magazine

U-Comix Sammelbände

U-Comix präsentiert

Collection X

U-Comix Magazine

Macao internationale Comics

Genre/Comics

 -   Diverse

Grafik + Plakate + Poster

erotische Comics

Bücher über Comics/Künstler

Splitter-Verlag

Bildbände

Luxusausgaben

Geschenktipps

Clever & Smart

Toonster-Verlag Cartoons

Bubble Beatz

eMail-Adresse:
Diverse Autoren, Boxer 3 - Moderne Bildgeschichten 9.90 EUR

Diverse Autoren, Boxer 3 - Moderne Bildgeschichten

 

Das Magazin Boxer steht für neue Stilmittel und Erzählformen, für neue Sehgewohnheiten, für Offenheit und Toleranz. Es sucht die Verbindung herzustellen zwischen verwandten Formen wie der Collage, Illustration, dem Film-Storyboard, der Grafik und anderen Kunst-Stücken und vereinigt die zeichnerische Avantgarde vergangener Jahre (z.B. stilistisch interessante Zeitungsstrips) mit der von heute.

 

Eine Auswahl aus Heft 3:

 

Didier Comes schaut einem Geiger über die Schulter

Markuss Golschinski kann sich nicht recht entscheiden

Mark Marek pendelt zwischen Body Buildern und Ex-Präsidenten

M.S. Bastian schlägt sich die Nacht um die Ohren

Lyonel Feininger öffnet ein Tor

Lorenzo Mattotti trifft Charles Mingus im Irrenhaus

KAZ stellt sich zwischen zwei Wilde

Jose Ortega fällt einem Konzern zum Opfer

Matthias Schultheiss hat den Harlem Blues

Basil Wolverton ist zwischen die Alkoholiker geraten

Max Beckmann besucht ein Café

Thomas Ott sieht sich auf der Kegelbahn um

Oliver Swenne betreibt Ahnenforschung

Und weitere Arbeiten von vielen anderen...

 

Boxer wurde 1990 mit dem Max und Moritz-Preis ausgezeichnet, für eine der vier besten deutschsprachigen Comic-Publikationen.


Edition Kunst der Comics

52 Seiten dickes Papier, geheftet, s/w (satter, schwarzer Druck), Format: 37.5 x 28 cm.

Cover-Abbildung von Holger Fickelscherer.

 

In der Heftmitte befindet sich ein Beihefter von Hendrik Dorgathen: Space Dog - 18 Seiten, s/w, Format: 20,6 x 14,5 cm – der ganz ohne Worte, in über 100 Bildern von den seltsamen Erlebnissen eines kleinen Hundes erzählt.

 

 

 

 


9.90 EUR

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:


Altuna
Andreas
Azpiri
Bagge
Beb Deum
Bengen
Benoit
Bernet
Beroy
Bertrand
Bilal
Binet
Boem
Boller
Boogaard, van d..
Boucq
Breccia
Buffin/Rodolphe
Burns
Bögle
Cartier
Casotto
Chevalier
Claeys
Clement
Corben
Cornfield
Corominas
Coyote
Crisse
Cuneo
Darrow
De Felipe
de Haro
Dierßen
Diverse
Dorgathen
Edika
Falk
Felix
Ferrandez/Rodol..
Filips
Floch
Foerster
Franquin
Frazetta
Fretet
Frezzato
Gaudelette/Saug..
Gibson
Gillon
Gimenez
Giraud
Gotlib
Guibert
Gunjack
Hampton
Herz, von
Holtschulte
Hykade
Ibanez
Juillard
Kiefersauer
King, Dennis
Kristo
Krüger
König
Lelong
Liberatore
Liszt
Macao
Maester
Magnus
Mandrafina
Margerin
Mattioli
Mattotti
Max
Mc Cloud
Metz
Moebius
Monica/Beatriz
Moorcock
Natke
Nemeth
Ortiz
Otomo
Pti'Luc
Rathjen
Ribera
Ritter/Potthast
Rubio
Scheuer
Schreiber
Schuiten
Serpieri
Shelton
Sieber
Sire
Sorayama
Stan/Vince
Stanton
Tanaka
Thomas
Torres
Tronchet
Varenne
Waller/Worley
Warzecha
Wendling
Werber
WON
Yann
Parse Time: 0.281s